Einmal im Jahr weht durch den beschaulichen Bonner Stadtteil Friesdorf der Geruch von Ehrgeiz, Durchhaltewillen und Schweiß. Rund um das Freibad „Friesi“ tummelten sich an diesem Sonntagmorgen im Juni Sportskanonen und solche, die nur für diesen einen Tag ihre ganze sportliche Energie zusammengespart hatten. Ob als Jugendlicher mit 15 oder mit über 70 Jahren – an diesem Tag im Juni sind sie alle Triathleten, als Einzelstarter oder in der Staffel. Auch beim Friesathlon mussten die Teilnehmer wieder circa neun Kilometer laufen, 500 Meter schwimmen und rund elf Kilometer Rad fahren. Weiterlesen „10. Friesathlon: Was ist schon Hawaii?“

Advertisements