Ein Pulk Mädchen hat sich vor der Bühne versammelt. Sie rufen immer wieder den gleichen Namen: Daniel, Daniel. Nachdem seine Band in lustigen Kostümen die Stimmung anheizte, betritt der Sänger die Bühne. Der DSDS-Sieger von 2009 ist endlich da angekommen, wo er immer sein wollte: Auf der Bühne, mit seinen eigenen Songs. Nach über zwei Jahren hat er dem Castingstarimage den Rücken gekehrt. Seine Fans von damals sind ihm gefolgt. In der „Kantine“, einem Club in Köln Longerich sind sie zum Abschlusskonzert seiner Deutschlandtour zusammengekommen. Das Scheinwerferlicht richtet sich auf Daniel und er sing die erste selbstgeschriebene Single „On a new wave“. Eine neue Welle, ein neues Risiko – Daniel Schuhmacher wagt es.

Advertisements